MHLE710

Kaufen Mieten
Yellow line

Der Bautrockner MHLE710 arbeitet nach dem Kondensationsprinzip und ist für die Senkung der Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen gedacht wie z.B. in Neubauten, in der Lagerhaltung und Archiven.

Luftentfeuchter MHLE710 für die Bautrocknung

Der Bautrockner MHLE710 arbeitet nach dem Kondensationsprinzip und ist für die Senkung der Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen gedacht wie z.B. in Neubauten, in der Lagerhaltung und Archiven. Er wird für die Bautrocknung, vor allem parallel zur Estrichtrocknung und unterstützend bei der Beseitigung von Wasserschäden eingesetzt. Der Industrie Luftentfeuchter mit energiesparendem Rollkolbenverdichter ist für beheizte Räume bis ca. 600 m³ und unbeheizte Räume bis ca. 500 m³ geeignet. Sein modernes High-Tech-Kunststoffgehäuse ist stoß- und kratzfest und ermöglicht so ein leichtes Handling. Zudem gewährleisten hohe Umluftmengen optimale Trocknungszeiten von bis zu 55 l/24h. Zusätzliches verfügbares Zubehör verbessert die Entfeuchtungsleistung weiter signifikant.

MHLE710

MHLE710
  • Funktion : Luftentfeuchtung max. 55 l/24 h
  • Arbeitsbereich Temperatur : +3 °C bis +32 °C
  • Arbeitsbereich Feuchte : 40 % rF bis 95 % rF
  • Abmessungen (B x T x H) : 520 x 495 x 880 mm
  • Gewicht (inkl. Transportwagen) : 42 kg
  • Umluftmenge : 710 m3/h
  • Geräschpegel : 53 dB (A)
  • Arbeitsbereich Temperatur : +3
  • Arbeitsbereich Feuchte : 40 % rF bis 95 % rF
  • Spannungs : 230 V / 50 Hz, Abs.: 10 A träge
  • Klimabedingungen : 30 °C / 80 % rF
  • Entfeuchtungsleistung : 55 l/24 h
  • Leistungsaufnahme* : 900 Watt
  • Klimabedingungen : 27 °C / 60 % rF
Hochleistungsgebläse

Hochleistungsgebläse

0

Angebot anfordern

Kontaktdaten