MHL50

Kaufen Mieten
Orange line

Der mobile Lufterhitzer MHL50 ist ein transportables Warmluftgebläse mit Heizwasserregister zum Anschluss an unsere mobilen Heizzentralen. Eingesetzt wird er z. B. als Bauheizung, Hallenheizung oder Zeltheizung in Verbindung mit Heizmobil oder Heizcontain

50 kW Lufterhitzer MHLD50 mit besonders energiesparendem Umluftbetrieb

Der mobile Lufterhitzer MHL50 ist ein transportables Warmluftgebläse mit Heizwasserregister zum Anschluss an unsere mobilen Heizzentralen. Eingesetzt wird er z. B. als Bauheizung, Hallenheizung oder Zeltheizung in Verbindung mit Heizmobil oder Heizcontainer. Damit können Bauwerke sparsam und flexibel mit Wärme versorgt werden. Da die Geräte im Umluftbetrieb arbeiten, ist im Gegensatz zu direktbefeuerten Lufterhitzern viel weniger Brennstoffeinsatz notwendig und es entstehen im Gebäude keine Abgasemissionen. Das fahrbare Transportgestell macht die Geräte extrem flexibel. Am Lufterhitzer ist eine Temperatur- und Drehzahlregelung angebracht, ein weiterer Vorteil ist die Stromversorgung mit 230 V.

MHLD50

MHL50
  • Funktion : Heizbetrieb 20 - 80 °C
  • Anschluss : 230 V, 16 A
  • Leistung : 50 kW
  • Abmessungen (B x T x H) : 780 x 440 x 885 mm
  • Gewicht : 39 kg
  • Heizbetrieb : 20 -80 °C
  • Regelung : Temperatur- und Drehzahlregelung
  • Anschluss Heizung : VL/RL DN 25/GEKA-Kupplung
  • Empfohlener Betriebsdruck : 1,5 - 3,5 bar
  • Schutzart : IP 54
  • Leistungsaufnahme : 280 W
  • Spannungsversorgung : 230 V/50 Hz/1 ∼, CEE 16 A
  • Geräuschpegel (Abstand 5 m) : min. 15 dB(A)/max. 51 dB(A)
  • Luftmenge : max. 3.900 m3/h
  • Heizleistung : max. 50 kW

0

Angebot anfordern

Kontaktdaten