Logo mobiheat, mobile Energiezentralen

Frischwasserstation MHFW2

Frischwasserstation im Gestell zum Transportieren

Frischwasserstation mobile Warmwasserbereitung oder thermische Desinfektion! Online-Angebot erstellen

mobiheat® Österreich

  Irrsberg 97, AT-5310 Mondsee

Konditionen

Inklusivleistungen

  • Anlieferung und Abholung
  • Zuschlag bei Miete ohne mobile Heizzentrale

Transport

  • Lieferzeit: kurzfristig nach Absprache

Abrechnung

  • taggenaue Abrechnung nach Ablauf der Grundmiete
  • Anliefertag und Abmeldetag werden als Miettag berechnet

Anwendung: mobiles Warmwasser

Skizze eines Heizmobils im Heizbetrieb und Warmwasserbereitung

Boiler defekt: Die Frischwasserstation sorgt im Zusammenspiel mit mobiler Heizzentrale im Nu wieder für Warmwasser.

Zubehör

Anschlussleitung sanitärseitig bis 10 m
Artikel-Nr.:MHABLS27

Anschlussleitung Heizung je 10 m VL/RL
Artikel-Nr.:MHABL3007

Technische Daten der Frischwasserstation MHFW2
Abmessungen (B x T x H) 315 x 830 x 1.000 mm
Gewicht 47 kg
Leistung 2.760 l/Std. bei 45 °C
Heizung VL/RL DN 25/DN 25
Brauchwasser KW/WW DN 25/DN 25
Zirkulation DN20
max. zulässige Betriebstemperatur WW 65 °C (kurzzeitig 70 °C)
max. zulässige Betriebstemperatur HZ 90 °C
max. zul. Betriebsdruck Heizung/Brauchwasser 6 bar/10 bar
Elektrischer Anschluss 230 V / 50 Hz / 1 ∼, CEE 16 A
Leistung kW Prim. Temperatur °C l/min 10/40 l/min 10/45 l/min 10/50
112 65/25 54 46 40

Downloads Frischwasserstation MHFW2